Am 28.1.17 waren 80 Nachwuchsspieler aus ganz Unterfranken zu Gast in Rottendorf. Sie bestritten hier ihr 2. Ranglistenturnier der Saison. Auch der TSV war mit 11 Spielern, sovielen wie noch nie, am Start. Auch einen 1. Platz können wir vorweisen. So gewann unser Neuling Sebastian Fern, in seinem 1. Einsatz überhaupt, ganz klar in der Leistungsklasse 7

Unser Geburtstagkind Maximilian Schlaghaufer durfte sich über einen 2. Platz im Mixed in der LK 3, und einen 2. Platz im Einzel in der LK 4 freuen. Levin Katzenberger, auch ein Neuling erreichte in der LK 6 im Einzel den 3. Platz. Es war ein tolles Turnier und alles lief reibungslos. Danke noch mal an alle Helfer, ohne die so eine Veranstaltung nicht möglich wäre

Zum Seitenanfang