FC Eibelstadt – TSV Rottendorf 1:3 (1:1)

Durch einen hochverdienten Sieg im ersten Relegationsspiel hat der TSV die Tür zur zweiten Runde weit aufgestoßen.

Weiterlesen: Fußball: Erfolgreicher Start in die Relegation

Am kommenden Mittwoch, um 18:30 Uhr steigt das erste Relegationsspiel für die Fußballer des TSV. Die Gröschl-Elf muss zunächst Auswärts ran und ist zu Gast beim FC Eibelstadt, dem Tabellenzweiten der Kreisliga Würzburg 1. Das Rückspiel findet am Samstag, um 16:00 Uhr, auf dem Sportplatz am Grasholz statt. Der Sieger dieser Paarung empfängt in der zweiten Runde den Gewinner des Duells zwischen der SG Hettstadt (Tabellenzweiter der Kreisliga Würzburg 2) und Viktoria Mömmlingen (Tabellenzweiter der Kreisliga Aschaffenburg), um den freien Platz in der Bezirksliga West auszuspielen.

Den Rottendorfern steht also ein hartes Stück Arbeit bevor, um den Klassenerhalt über Umwege doch noch zu sichern. Das Team hofft auf zahlreiche Unterstützung und wird noch einmal alles geben, um auch das achte Jahr in Folge Bezirksliga zu spielen!

TSV Neuhütten-Wiesthal - TSV Rottendorf 6:2 (4:1)

Durch eine unerwartet deutliche Niederlage beim Tabellennachbarn Neuhütten ist der direkte Klassenerhalt für den TSV rechnerisch nicht mehr möglich.

 

Weiterlesen: Fußball Bezirksliga: TSV muss in die Relegation

TSV Rottendorf - DJK Hain 4:1 (1:0)

Durch einen verdienten Heimsieg gegen Hain hält der TSV den Anschluss an die Nichtabstiegsplätze. 

 

Weiterlesen: Fußball Bezirksliga: Der TSV legt nach

SSV Kitzingen - TSV Rottendorf 2:4 (2:1)

Durch einen hochverdienten, aber ebenso hart erarbeiteten Auswärtssieg bleibt der TSV weiter im Rennen um den Klassenerhalt, während die "Siedler" durch die Niederlage nun auch rechnerische keine Chance mehr auf den Ligaverbleib haben.

 

 

Weiterlesen: Fußball Bezirksliga: TSV schießt Kitzingen in die Kreisliga

Seite 1 von 45

Zum Seitenanfang