Die Radballer des TSV sind bei den Bayerischen Meisterschaften Ende Februar in Kissing bei Augsburg mit zwei Mannschaften dabei.


Nach der U17 Mannschaft, Paul Flury und Attila Bütün, haben sich heute mit der U13 II noch Cosima Pfeuffer und Dariusz Herzog qualifizieren können.

Die U13 I konnte krankheitsbedingt nicht an der Qualifikation teilnehmen und schied somit leider aus. 

Los ging es am Samstag beim Doppelspieltag in heimischer Halle mit unseren beiden U17 Mannschaften (I: Bütün/Flury & II: Burkhard/Cessay) und der parallel spielenden ersten Mannschaft (Elflein/Häussler). Am Sonntag kamen dann die Jüngsten der Radball Abteilung zum Zug.

Weiterlesen: Radball: Saisonstart aller 5 Rottendorfer Bayernligisten

Die neu formierten 2. Mannschaft des TSV (Brohm / Fenger) startete am vergangenen Wochenende beim Aufsteiger Waldbüttelbrunn in die Landesligasaison.

Weiterlesen: Radball: Saisonstart der Landesliga

Beim Vorrundenturnier des Bayernpokals in der Rottendorfer EN-Halle konnte sich Rottendorf I (Elflein/Häusler) als viertplatzierte Mannschaft für das Finale am 04.10. qualifizieren. Rottendorf II (Brohm/Fenger) konnte bei guter Leistung den fünften Rang erzielen.

Weiterlesen: Radball Bayernpokal Vorrunde in Rottendorf

Seite 3 von 4

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com