Die 3. Herrenmannschaft startete am vergangenen Samstag in die neue Saison und erwischte einen formstarken Tag.

Vor heimischer Kulisse konnte sich das TSV Duo Weiß/Schaade gleich in der ersten Partie gegen RV 89 Schweinfurt 2 souverän mit 8:2 durchsetzen. Auch die Duelle gegen Waldbüttelbrunn 4 (8:1) und Waldbüttelbrunn 3 (7:2) konnten im Anschluss gewonnen werden. Aufgrund der krankheitsbedingten Absage von Waldbüttelbrunn 2 wurde auch das vierte Spiel des Spieltages zugunsten des TSV gewertet (5:0).

Mit der besten Tagesbilanz konnte sich das TSV Team somit mit 4:0 Siegen und 28:5 Toren an die Tabellenspitze setzen.

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok