In den Pfingstferien vom 14.05. bis 21.05. fanden die Deutschen Einzelmeisterschaften der Jugend statt. Jana Bardorz vom TSV Rottendorf hatte sich in diesem Jahr zum dritten Mal für das Turnier qualifiziert und schaffte es diesmal in die Top Ten. Ihr Bruder Stefan nahm an der Offenen Deutschen Juniorenmeisterschaft teil.

2016 05 21 janaStefan

Die Deutsche Schachjugend entschied sich wegen den hervorragenden Wettkampfbedingungen erneut für Willingen (Sauerland) als Austragungsort. An dem großen Schachevent mit Meisterschaften in den Altersklassen U10 bis U25 und am Kika-Turnier nahmen 680 Schachsportler teil. Das Rahmenprogramm war mit Workshops, Ausflügen und Ausgleichsport sehr vielfältig. Der Besuch der Großmeister Jussupow, Gustafsson, Zaragatski und Schröder bot den jungen Talenten Vorbilder zum Anfassen. Die Großmeister kommentierten Live-Partien, gaben Simultanvorstellungen und spielten Blitz.

In der Altersklasse U12 spielten Mädchen erstmalig von Jungs getrennt. Jana konnte in 11 Runden 6½ Punkte erzielen. Sie besiegte Alicia Orlova und Isabel Otterpohl aus Nordrhein-Westfallen, Liliane Pavlov aus Bayern, Kassandra Visvikis aus Baden und Anna-Lena Limbach aus Sachsen. Unentschieden endeten die Partien gegen Melissa Bayer, die Landesmeisterin aus Hessen, Klaudia Ortlepp, die Landesmeisterin aus Sachsen und Sopia Brunner aus Niedersachsen. Leer ging sie aus gegen Antonia Ziegenfuß und Inken Meijerink aus Niedersachsen und Luise Schnabel, die Meisterin aus Berlin. Am Ende schaffte es Jana mit dem 9. Platz in die Top 10 der Altersklasse U12w.

Stefan konnte 5 Punkte aus 9 Partien holen und belegte den 51. Platz von 116 in der Gruppe B.

Alle Partien wurden zeitnah online gestellt, sodass die Möglichkeit bestand das Geschehen im Internet zu verfolgen. Vielen Dank an alle fürs Daumendrücken und das Mitfiebern.

Weitere Informationen gibt es auf der Seite der Deutschen Schachjugend.
Spielsaal

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok