27. Schweinfurter Open im Schachzentrum Spinnmühle fand vom 15.06. - 18.06.17 statt. ELO-Auswertung war für einige Spieler, die diese Internationale Wertung der FIDE noch nicht besitzen, ein besonderer Anreiz. 56 Teilnehmer meldeten sich an, es kamen Schach-Cracks aus ganz Unterfranken und vereinzelt aus Oberfranken, Mittelfranken, München sowie anderen Bundesländern. Vom TSV Rottendorf nahmen Christoph, Stefan und Jana Bardorz teil.

Ergebnisse nach 7 Runden Schweizer System: Jana 3½ Punkte, Stefan 3½ Punkte, Christoph 3 Punkte. Norbert Kuhn vom SV Würzburg startete als Senior, gewann aber nicht nur die Seniorenwertung, sondern gleich das ganze Turnier.
Oberbürgermeister Sebastian Remelé ehrte die Sieger und alle Teilnehmer und bedankte sich bei dem sehr aktiven Schachklub Schweinfurt 2000 e.V. für die Organsation.


Bericht und Redaktion: Christoph Bardorz

Zum Seitenanfang