Rapid in Schweinfurt Das erste Rapidturnier der unterfränkischen Rapidserie 2018 wurde am 03.03. in Schweinfurt ausgetragen. Das Turnier zählt gleichzeitig zu der Schnellschachserie der Bayerischen Schachjugend, eine Gelegenheit auf sehr gute Gegner aus anderen Bezirken zu treffen. Insgesamt haben 169 Kinder/Jugendliche teilgenommen, 7 vom TSV Rottendorf.


Einzelergebnisse nach 7 Partien:

Markus Haas 5 Punkte, 6. Platz U12m
Stefan Bardorz 4 Punkte, 6. Platz U16m
Leonardo Martach 3 Punkte, U12
Ferdinand Saurenbach      3 Punkte, U8
Namik Asani 2 Punkte, U12
Loris Schejbal 2 Punkte, U10
Stefan Gründel 1 Punkt, U14

Ferdinand Saurenbach Bei seinem ersten Rapidturnier erzielte der erst 7-jährige Ferdinand Saurenbach bereits 3 Punkte. Herzlichen Glückwunsch!


Bericht, Fotos und Redaktion: Christoph Bardorz

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok