Die Saison 2017/2018 hat begonnen!

Seit ca. 2 Wochen laufen die ersten Spiele in der neuen Verbandsrunde 2017/2018. Der TSV Rottendorf stellt in dieser Saison drei Erwachsenen- und zwei Jugendteams.
Nachdem die Abteilung vor zwei Jahren den plötzlichen Tod des damaligen Abteilungsleiters Günter Busch verkraften musste, nagt man nun am Verlust des Jugendleiters und -trainers Werner Wießler. Dadurch steht der sportliche Gedanke etwas im Hintergrund, denn die Abteilung muss sich neu aufstellen und ordnen.

Aushängeschild ist nach wie vor die erste Herrenmannschaft. Nach einer Abstinenz von 17 Jahren schlägt das Team um die Nummer 1 Wolfgang Wießler nun wieder in der 2. Bezirksliga Ost auf. Klares Ziel in dieser deutlich stärkeren Liga ist der Klassenerhalt. Allerdings zählt unser Team doch eher zum Kreis der Abstiegskandidaten, man sieht sich aber mit einigen Mannschaften auf Augenhöhe und wird nichts unversucht lassen, den Klassenerhalt aus eigener Kraft zu schaffen.
Auch die zweite Mannschaft wird sich eher nach unten orientieren müssen, da in der 2. Kreisliga Kitzingen West starke Gegner warten. Mit Tim Busch und Bastian Kopala sind nun zwei "junge Wilde" mit im Team, die sicher ihre Akzente setzen werden.
Seit dieser Saison spielen wir statt mit vier nur noch mit drei Erwachsenen-Teams. Nun muss aus den Spielern beider Teams versucht werden, eine Einheit zu finden. Der Verlust von Werner Wießler ist hier auch gleichbedeutend mit dem Verlust des besten Spielers dieses Teams. Wahrscheinlich wird auch diese Mannschaft mit dem Ausgang der Meisterschaft in der 3. Kreisliga Kitzingen West nichts zu tun haben. Hier steht die Kontinuität im Vordergrund. Die Mannschaft wird von Michael Busch und Helga Dürr angeführt.

Im Jugendbereich treten wir wieder mit zwei Teams an. Die erste Jugendmannschaft schlägt nach dem Aufstieg nun in der 1. Kreisliga Kitzingen auf. Die Arbeit von Trainer Kamil Michalik (Nummer 1 der Bayernliga Mannschaft des TV Etwashausen) trägt sichtbar Früchte, so dass man mit der einen oder anderen Überraschung rechnen kann.
Die zweite Jugendmannschaft tritt in der 3. Kreisliga an und muss da überwiegend Erfahrungen sammeln.

Die Teams im Einzelnen:

1. Mannschaft: 2. Bezirksliga Ost

Wolfgang Wießler
Thorsten Dürr
Peter Kopala
Harald Dürr
Frank Rüppel
Rainer Müller

2. Mannschaft: 2. Kreisliga Kitzingen/West

Walter Böhm
Karl-Heinz Drees
Bernhard Ebert
Tim Busch
Bastian Kopala
Harald Brehm

3. Mannschaft: 3. Kreisliga Kitzingen/West

Michael Busch
Helga Dürr
Brian Döring
Sylvia Metzger
Mario Hauck
Gunter Müller
Peter Emmerling
Hans Flury
Monika Lang
Heike Wiegand

Jugend 1: 1. Kreisliga Kitzingen

Julian Brohm
Paul Zimmermann
Selina Brohm
Lukas Kunkel

Jungen 2: 3. Kreisliga Kitzingen

Luca Moritz
Annalena Stark
Nico Mühlbauer
Moritz Bauerle
Konrad Geulich
Fabian Hauck

Zum Seitenanfang