U13w-KM2014Die Volleyballerinnen der U13 des TSV Rottendorf konnten am vergangenen Wochenende in Schweinfurt die Kreismeisterschaft gewinnen.

Weiterlesen: Kreismeister !

IMG 6891Die U13 männlich mit, Matthis Brux, Julian Hack, Torben Prussas, Sebastian Fern und dem jüngsten Quentin Durschang blieben auch am zweiten Spieltag der Unterfränkischen Meisterschaften ungeschlagen und konnten wieder zwei eindeutige Siege auf ihrem Konto verbuchen.

Weiterlesen: Volleyball U13: Siegeszug geht weiter!

sz2

Die "Spätzünder"-Hobbyvolleyballer des TSV erreichten bei der 21. Ausrichtung des eigenen Mixed-Turniers einen guten 3. Platz. Turniersieger wurde wie im Vorjahr das Team "Volleybollies" aus Mainstockheim, vor der Herzogenauracher Mannschaft "BSG  Gillen".

Wir bedanken uns auch hier nochmals bei allen Teams fürs Mitmachen und die fairen Spiele.

VBU13m-102014Die Jungs der Spielklasse U13 erwischten an ihrem ersten Spieltag einen super starken Start. Matthis Brux, Julian Hack, Torben Prussas, Jonas Preu und Neuzugang Quentin Durschang gewannen alle drei Spiele klar mit 2:0 gegen Hammelburg I und II sowie Röttingen. Dabei zeigten alle fünf Jungs eine enorm konstante und technisch saubere Leistung und hatten richtig Freude am Spiel.

Weiterlesen: Volleyball-Jugend siegreich

 

Unser 23. Hobby-Volleyball-Mixedturnier in Rottendorf findet am Sonntag, 15. Oktober 2017 statt.

21.09.2017: Anmeldungen sind nicht mehr möglich, das Turnier ist voll !

 Wenn euer Team bei diesem Turnier dabei sein möchte, schickt uns bitte eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir senden euch dann eine ausführliche Info und vorläufige Bestätigung eurer Anmeldung zu. 

Das Hobbyvolleyballteam "Spätzünder" des TSV Rottendorf freut sich auf eure Teilnahme und einen fairen Turnierverlauf. 

Einige Vorab-Infos zum Turnierablauf:

Spielbeginn: 9:30 Uhr, Siegerehrung ca. 17:30 Uhr, Zeitspiele, jedes Team spielt 7 Spiele mit je 2 Sätzen a´10 Minuten, alle Plätze werden ausgespielt!

Ort: Erasmus-Neustetter-Halle (3fach-Halle) in der Ortsmitte Rottendorf

Reines Hobbyturnier (keine Aktiven oder ehemals höherklassige Aktive erwünscht!)

Wir spielen mit mindestens 2 Frauen auf dem Spielfeld und 6er-Teams.

Für kostengünstige Verpflegung ist wie immer bestens gesorgt.


Impressionen von den Hobbyvolleyballturnieren gibt es in unserer Bildergalerie zu sehen.
  

  Turnieranmeldungen 2017 (Anmeldungen Stand 21.09.2017)
1  Spätzünder (TSV Rottendorf ) - 01.07.17
2

 Halb11 (Elfershausen/Habmmelbg.) - 30.06.17

3

 Mädchenbonus (Kürnach) - 01.07.17

4  Siemens Aufwind ( Würzburg) - 03.07.17
5  Funplayer (Würzburg) - 04.07.17
6  Ballfummler (Iphofen) - 11.07.17
7  Team Schaeffler ( Herzogenaurach) - 02.08.17
8

 Volleybollies (Mainstockheim) - 15.08.17

9  Sauhaufen (Schweinfurt) - 20.08.17
10  Funtastic 6 (Obereuerheim) - 05.09.17
11  TV Größenwahn (Würzburg) - 16.09.17
12  Die 6 Blocklosen (Maßnach) - 21.09.2017

 

  Achtung wichtiger Hinweis: Wir spielen das Turnier wie immer mit mindestens 2 Frauen je Team. Auch wollen wir den Hobbycharakter der Turniere  wie immer stark betonen. Deshalb sind beim Turnier nur reine Hobbyteams bzw. Teams aus der 3. und 4. Hobbyliga im Kreis Würzburg erwünscht. Wichtig: wir legen auch großen Wert darauf, dass keine in den BVV-Verbandsligen spielenden Volleyballer/-innen mitspielen! Ausnahme: ein Aktiver je Team mit einer Spielstärke bis max. zur Kreisliga.

 

 

Seite 10 von 10

Zum Seitenanfang