IMG 0491Am Samstag 10.10.15 startete die Jugendrunde der weiblichen U16 mit einer neu formierten Mannschaft in Karlstadt. Und es fing schon gut an. Der erste Gegner, TG Veitshöchheim, ist nicht angetreten, somit ging das Spiel mit 2:0 an den TSV Rottendorf. Beim zweiten Spiel kamen gleich unsere „Neueinsteiger" zum Zug, welche sich super in das alte Team integrierten. Der erste Satz ging knapp mit 22:25 an Karlstadt, da die Abstimmung noch nicht optimal war. Durch wenig Eigenfehler und viel Kampfgeist gewannen wir den Zweiten klar mit 25:14. Dann der Entscheidungssatz. Immer ging es hin und her; keiner der Mannschaften wollte diesen Satz verlieren. Gute Aufschläge und Abwehrverhalten sicherten unserem Team dann den Sieg mit 16:14. Juhu..... heute schon der zweite Sieg.
Im dritten Spiel gegen Iphofen hatten wir noch das Adrenalin im Blut und dachten, dass wir das nächste Spiel sicher gewinnen. Aber es kommt immer anders als man denkt. Die Unkonzentriertheit nahm zu, viele Angaben wurden verschlagen und so verloren wir den ersten Durchgang mit 18:25. Der zweite Satz war dann dem Frust geschuldet. Es lief gar nichts mehr zusammen und dieser ging klar an den Gegner mit 25:6 und somit das ganze Spiel. Der Spieltag ging zu Ende und wir freuten uns trotzdem über die zwei gewonnen Spiele.

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com