Am Freitag, den 29.6.18 machten sich einige TSV-Volleyballer/innen auf nach Dachau, um dort an einem zweitägigen Zuspielerlehrgang teilzunehmen. Für die meisten eine ganz neue Erfahrung.

Gespannt, was dort auf uns zukommen sollte, gingen wir Freitagabend in die Halle des ASV Dachau. Nach einigen kleinen Erklärungen ging es auch sofort los mit der Praxis, lockeres Aufwärmen und kleinere Übungen zum Oberen Zuspiel.

20180623 1VBZUSPIELER


Am nächsten Morgen wurden wir in Gruppen mit jeweils 12 Spieler/innen eingeteilt, um vier verschiedene Stationen zu durchlaufen. Durch Videoaufnahmen und 4-6 Trainern (mit Bundesligaerfahrung) pro Gruppe erhielten wir sehr hilfreiches und konstruktives Feedback. Auch wurden uns wichtige Technikknotenpunkte nähergebracht, deshalb wissen wir jetzt endlich alle, was denn dieser Daumendruck überhaupt ist 😉
Am Nachmittag wurden dann neue Videoaufnahmen gemacht, und wir waren alle überrascht, welche Verbesserung im Gegensatz zum Morgen schon zu sehen war!

Ein toller Lehrgang, aus dem wir sowohl als Trainer als auch als Spieler ganz viel mitnehmen konnten! Wir bedanken uns auch ganz herzlich bei der Vorstandschaft des TSV Rottendorf, die uns dabei finanziell unterstützt hat und uns auch noch den Vereinsbus zur Verfügung gestellt hat.

20180623 1609492  20180623 150601 001 2
Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok