Halbzeitpause bei unserer F-Jugend im Jahr 1989.

Auf dem Bild zu sehen sind die Betreuer Herbert Mitboe und Werner Dürr sowie einige Spieler (u.a. Daniela Siedler, Frank Landauer, Harald Dürr, Daniel Gold)

FB-FJGD89

Im Jahr 1991 gelang es der Volleyballabteilung im TSV die Volleyball Juniorinnen-Nationalmannschaften aus Japan und Brasilien zu einem Freundschaftsspiel in Rottendorf zu verpflichten. Diese Spiel  war bis heute das erste und einzige Länderspiel überhaupt in Rottendorf!

Beide Teams gehörten damals zur absoluten Weltspitze im Volleyball und boten den Zuschauern in der restlos ausverkauften EN-Halle Volleyball in Perfektion. Der Trainer der Brasilianerinnen wurde übrigens ein Jahr später bei den Olympischen Spielen in Barcelona mit der Männermannschaft Brasiliens Olympiasieger !

Unser Video zeigt einige interessante Ausschnitte aus dem Spiel am 16.07.1991

 

Im Jahr 2000 fand aus Anlaß des 130-jährigen Jubiläums unseres Vereins ein großer Festzug durch Rottendorf statt. Die Videoausschnitte zeigen einige Gruppen kurz vor dem Einzug in die EN-Halle, in der damals das Fest stattfand.

 

Das Bild zeigt die Fußball-Jugendmannschaft aus dem Jahr 1931, damals noch als SV Rottendorf. Von den Spielern sind namentlich bekannt: Tormann Willi Hammer und Willi Hesselbach.

fbjgd1931

TSV-Historie: In den 90er-Jahren spielte die 1. Frauenmannschaft der TSV-Volleyballabteilung in der Bayern- bzw. Regionalliga. Bei den Heimspielen war häufig das Lokalfernsehen vor Ort. Zur Ausstrahlung der Spielberichte wurden auch gelegentlich Spielerinnen und Trainer zur Livesendung ins Studio eingeladen. In unserem Video sind hiervon einige Ausschnitte aus den Jahren 1995 bzw. 1998 zu sehen. Auch das von den TSV-Volleyballern im Dallenbergbad in Würzburg iniziierte Beachvolleyballturnier war dem TV-Sender einen Bericht und ein Liveinterview wert (1995).

 

Seite 3 von 6

Zum Seitenanfang