Nach dem Kantersieg gegen den Tabellenführer aus Garitz (4:0) kassierte die 1.Mannschaft des TSV zwei weitere Niederlagen und hat somit nurnoch geringe Chancen im Aufstiegsrennen.

TSV Güntersleben - TSV Rottendorf 3:2 (2:0)

Güntersleben bleibt der Angstgegner des TSV. Bereits zum sechsten Mal in Folge konnte das Team in diesem Aufeinandertreffen nicht gewinnen. Zwar hatte die Mannschaft deutlich mehr Ballbesitz zu verzeichnen, wirkte aber überwiegend ideenlos gegen die tief stehenden Hausherren. Die nutzten dagegen ihre wenigen Chancen eiskalt aus. Bereits zur Halbzeit sorgte Günterslebens Alexander Priesnitz mit zwei Treffern für die Vorentscheidung. Als Lukas Bankl nach dem Seitenwechsel den Anschlusstreffer markierte, war ein kurzes Aufbäumen im Team zu spüren, doch nur kurz darauf stellte der Gastgeber mit einem sehenswerten Konter den alten Abstand wieder her. Trotz eines schönen Freistoßtreffer von Jakob Siedler konnte der TSV die Niederlage nicht mehr abwenden.

Tore: 1:0, 2:0 Priesnitz (20., 44.), 2:1 Bankl (55.), 3:1 Hippacher (58.), 3:2 Siedler (80.).

TSV Rottendorf - TSV Mühlhausen 0:3 (0:1)

Gegen Mühlhausen bemühte sich die Amrehn-Elf noch einmal im Aufstiegsrennen mitzumischen, doch dieses Vorhaben scheiterte kläglich. Durch Unstimmigkeiten in der Abwehrkette schenkte der TSV den Gästen die Führung und musste kurz darauf in Unterzahl weiterspielen, als Paul Lücke nach wiederholtem Foulspiel, noch vor der Pause, vom Platz gestellt wurde. Zu Beginn des zweiten Durchgangs nahm das Team den Kampf dann zwar besser an und drängte auf den Ausgleich, doch Mühlhausen nutzte eine weitere Chance zum vorentscheidenden 0:2 eiskalt aus. Durch einen Foulelfmeter kurz vor Ende der Partie konnten die Gäste das Ergebnis sogar noch in die Höhe schrauben und siegten nach dem überraschenden 4:0 Hinspielsieg erneut deutlich.

Tore: 0:1 Christian Knaup (31.), 0:2 Marcel Hannwacker (62.), 0:3 Sebastian Neubert (90., Foulelfmeter)

Gelb-Rot: Paul Lücke (40., Rottendorf).

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok