FC Bad Kissingen - TSV Rottendorf 1:1 (1:1)

Eine Partie zum Vergessen erlebte der TSV im vorletzten Auswärtsspiel.

Im Vergleich zum starken Auftritt in Wiesentheid drei Tage zuvor präsentierte sich das Team, das auf weitere Spieler verzichten musste, in schwacher Verfassung. Gegen die ebenfalls ersatzgeschwächten Hausherren entwickelte sich eine sehr mäßige Bezirksliga-Partie auf schwachem Niveau. Fehlende Abstimmung und schlechtes Zweikampfverhalten in der Defensive sowie Ideenlosigkeit im Angriff prägten das Spiel der Gröschl-Elf. Bereits nach wenigen Minuten ging der FC in Führung, als Kapitän Christian Heilmann aus der eigenen Hälfte durch das Mittelfeld spazierte und ohne Gegenwehr am Sechzehner zum Abschluss kam. Mit einem platzierten Flachschuss ins linke untere Eck markierte er das frühe 1:0. Auf der anderen Seite nutzte Andre Dorscheid eine der wenigen Torchancen zum Ausgleich. Nach Flugball von Frank Bader nahm er das Leder am Strafraum gekonnt mit uns spitzelte die Kugel am Keeper vorbei zum 1:1 (38.Min). 

Im zweiten Durchgang verlor das zerfahrene Match weiter an Qualität. Auf beiden Seiten konnten die Mannschaften kaum nennenswerte Möglichkeiten erspielen. Eine große Gelegenheit verpasste der FC jedoch, als ein Spieler einen missglückten Rückpass erlief, Torwart Thorsten Müller umkurvte, dann aber das leere Gehäuse verfehlte. In der 70.Minute prallte dann Paul Lücke mit dem herausstürmenden TSV-Schlussmann in der Luft zusammen und blieb benommen liegen. Er musste das Feld daraufhin verlassen. Kurz vor dem Ende schlug das Verletzungspech dann ein weiteres mal zu. Fabian Heß rutschte in hohem Tempo auf dem schmierigen Boden weg und krachte äußerst unglücklich in Martin Hesselbach. Der Verteidiger musste ebenfalls ausgewechselt werden und erhielt wenig später die Diagnose Kieferbruch. Damit erweitert sich die Liste der Verletzten zur Schlussphase der Runde.

Am kommenden Sonntag steht für das Team das letzte Heimspiel der Saison auf dem Programm.

Tore:
1:0 Christian Heilmann (4.Min), 1:1 Andre Dorscheid (38.Min)

Aufstellung TSV:
T. Müller, Elflein, Schraut (46. Horak),F. Heß (88. Gröschl), Lücke (70. S. Heß), Freund, Wengeler, Siedler, Dorscheid, Bader, Hesselbach

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok