Am 13./14.12. fand in Bad Kissingen die 2. Bezirksrangliste der Badmintonjugend statt.Diesmal waren wir mit sechs Spielern am Start. Und es wurde wieder ein erfolgreiches Wochenende. 3 Podestplätze konnten von unseren Nachwuchspielern erkämpft werden.

 Am Samstag waren unsere U 13 Spielerinnen, Jule Dickmeis, Anna-Sophia Stephan und Cinja Jesberger am Start. Jule, die nur an Nummer 11 gesetzt war, räumte das Feld wieder von hinten auf, und spielte sich bis ins Finale vor. Hier verlor sie dann ganz knapp gegen ihre Gegnerin in 2  Sätzen. Für Anna-Sophia  lief es im Einzel leider nicht so gut. Sie musste sich am Ende mit Platz 7 begnügen. Für Cinja, unseren Neuling, sprang am Ende der 10. Platz heraus. Bei den U 17ern waren Teresa Schiffmaier und Lucas Preisendörfer am Start. Teresa spielte sich diesmal ins Hauptfeld und wurde am Ende Siebte. Auch das ist ein toller Erfolg. Lucas, wurde im Einzel wieder, wie schon auf der 1. Rangliste, Dritter.  Weiterso. Im Mixed standen die beiden dann zusammen auf dem Platz. Hier schlugen sie sich wacker und ereichten am Ende den 7. Platz.

Am Sonntag war denn Maximilian Schlaghaufer bei den U 15ern am Start. Nach nervösem Start langte es dann am Ende noch für einen guten 5. Platz. Im Doppel, hatte er mit seinem Partner wenig Chancen. Am Ende reichte es hier für Platz 8.

Anna-Sophia durfte am Sonntag dann im Doppel in der höheren Altersklasse U 15 mit ihrer Partnerin aus Ochsenfurt an den Start gehen. Beide ließen hier ihren Gegnerinnen keine Chance. Obwohl 3 Jahre jünger als der Rest des Feldes, standen sie am Ende ganz oben auf dem Podest und gewannen die Konkurrenz locker.

 

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok