Am Samstag den 16.07. trugen der TSV Rottendorf in Zusammenarbeit mit dem VSV Würzburg ein E-Ranglisten-Turnier in der EN-Halle aus. Es kamen 48 Spielerinnen und Spieler aus Vereinen aus Bayern und Hessen, um sich in den Disziplinen Einzel und Doppel zu messen.

Für unsere Mannschaft gingen 5 Spieler an den Start. Für alle war es das erste Turnier ihrer Karriere.

Emma Englert erkämpfte sich im Dameneinzel U13 einen starken 7. Platz und in einem packenden Damendoppel U13 einen soliden 4. Platz. Raghav Chakravarthi ging im Einzel in der U11 an den Start und erreichte einen erfolgreichen 3. Platz. Ben Baumeister und Jonathan König spielten beide Einzel in der U13. Ben gewann das Spiel um Platz 3 und Jonathan kam auf Platz 5. Ben und Jonathan spielten gemeinsam im Herrendoppel U13 und konnten sich in einem spannenden Spiel um Platz 3 gegen Raghav und seinen Mitspieler durchsetzen. Clemens Sattler erspielte sich im Herreneinzel U17 Platz 4 und im Herrendoppel U17 Platz 5 und rundete somit ein erfolgreiches erstes Turnier ab. Ihr könnt stolz auf euch sein!

Vielen Dank für alle Kuchen und Salate und alle Helferinnen und Helfer. Ebenfalls großes Dankeschön an Christian Heinz und Nicolas Kauenhowen für die Turnierleitung.

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.