Nachdem die Fußballer/-innen des TSV Rottendorf bereits am letzten Wochenende mit einer Niederlage in Höhe von 5:0 vom TSV Sulzfeld nach Hause geschickt wurden, verloren die jungen Kicker/-in auch ihr Heimspiel gegen den TSV Gerbrunn mit 1:7.

Das erste Jahr auf dem verkleinerten Großfeld ist für die U13/II ein echt hartes Lehrjahr. Es fehlt den Spieler/-innen aber nicht an Motivation und Kampfgeist. Wieder und wieder starten sie auf`s Neue hochmotiviert in die Matches. In vielen Spielen zeigt sich auch die Arbeit aus dem Training. Es fehlt noch an der letzten Konsequenz in vielen Bereichen. Und…körperlich sind irgendwie alle gegnerischen Mannschaften stärker! So auch am Samstag die Gerbrunner Spieler,die doch um einiges höher gewachsen waren. Das Spiel fing wieder ganz ordentlich an, dann aber fielen die Tore für den TSV Gerbrunn! Chancen hatte der TSV Rottendorf allerdings auch ein paar, aber wie schon gesagt, fehlte die letzte Entschlossenheit. Entweder der Ball wurde nicht getroffen oder es fehlte die Cleverness oder auch einfach mal das Glück. In der 29. Spielminute, Spielstand da schon 0:4 war mal wieder ein sehr schöner Spielzug zu beobachten. Der Ball wurde mit hartnäckigem Kampf erobert und über 4 Stationen gespielt, aber das Tor verfehlt. Nikolas traf dann in der 30. Minute schließlich das Tor zum 1:4. So ging es auch in die Halbzeitpause. In der 38. Minute fiel das 1:5. Moritz konnte den ersten Schuss noch abwehren, der Nachschuss knallte dann aber ins Rottendorfer Tor. Aber wie gewohnt gaben die Kinder des TSV Rottendorf nicht auf und marschierten weiter. Etwas unclever/ungünstig war jedoch, dass immer wieder 2, manchmal auch 3 Abwehrspieler nach vorne stürmten und die Lücke in der Abwehr nicht  schnell genug gefüllt wurde, bzw. einfach die Absprache oder das taktische Verständnis noch nicht bei jedem Spieler/-in da ist. In der 45. Minute konnte Moritz beim Spielstand von 1:6 nochmal mit einer tollen Parade glänzen. Zum Ende des Spieles erhöhte der TSV Gerbrunn das Ergebnis noch auf 1:7.

Spielerkader:         Laura Issing, Tom Katzenberger, Christian Schäfer, Noah Nemez, Pirmin Feilhauer, Mike Henig, Tobias Friedrich, Filip Tegtmeier, Nikolas Stöhr, Sebastian Nusser, Peter Siedler, Moritz Kraft

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok