U13-1  02.05.2015      JFG Spessarttor - TSV Rottendorf = 2 : 1 (1 : 0)

Mit einer knappen Niederlage kehrte unsere U13-1 am letzten Samstag vom Gastspiel aus dem schönen Spessartstädtchen Lohr zurück.

Stark verbessert gegenüber dem letzten Heimspiel begannen die Nachwuchskicker des TSV die Partie konzentriert und erspielten sich Feldvorteile gegen den Tabellenzweiten der U13 Kreisliga. Leider machten wir, unser großes Manko aus den letzten Spielen, zu wenig aus den sich uns ergebenden Torchancen. Die größte Gelegenheit zur Führung vergab Matthis als er nach schöner Hereingabe von Paul, freistehend vor dem gegnerischen Gehäuse knapp am Tor vorbeizielte. Auf der anderen Seite hatten unsere Abwehrspieler alle Hände bzw. Füße mit den pfeilschnellen und quirligen Angreifern der JFG zu tun. Kurz vor der Halbzeitpause fiel dann die Führung für den Gastgeber nach einem Konter. In der zweiten Hälfte das gleiche Bild, wir konnten zu wenig Druck vor dem gegnerischen Tor aufbauen und die JFG Spessarttor konterte uns ein zweites Mal zur 2:0 Führung aus. Der Anschlusstreffer fiel dann zu spät, um das Spiel noch zu wenden. Torben zog aus halblinker Position ab, der Torwart lies den Ball nach vorne abklatschen, Paul setzte schön nach und konnte in Mittelstürmermanier zum 2:1 Endstand einnetzen.      

Für den TSV spielten: Kevin, Philipp, Christoph, Jule, Torben, Jonas P., Sebastian, Jonas K., Victor, Malte, Paul, Kai und Matthis.

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok