U13-1  16.05.2015      JFG Schwanberg - TSV Rottendorf = 4 : 1 (2 : 1)

Unsere U13-1 verliert in Iphofen gegen die JFG Schwanberg mit 4:1.

Bereits nach sieben Spielminuten führte die JKG Schwanberg mit 2:0 Toren. Dies war umso verwunderlicher, hatten unsere U13 Kicker doch die ersten guten Möglichkeiten in dieser Partie zu verzeichnen. Die Heimmannschaft erzielte jedoch mit ihren ersten Vorstößen zwei Tore gegen unsere indisponierten Abwehrreihen. Torben gelang dann kurz vor der Halbzeitpause der Anschlusstreffer. In der zweiten Hälfte erspielte sich unser Team eine hohe Anzahl an Einschussmöglichkeiten, vergab diese aber teilweise in bester Position fahrlässig. Anders die JFG Schwanberg, die Tore zum 4:1 Endstand fielen in der 37. und 52. Spielminute nach schönen Doppelpässen.

Fazit: Mit etwas mehr Einsatzbereitschaft und dem Willen zu gewinnen wäre an diesem Samstag bestimmt mehr für unsere U13-1 möglich gewesen. In der Kreisliga-Tabelle liegen wir, bei noch drei ausstehenden Spielen, mit drei Punkten Vorsprung vor der JFG Nordspessart und der JFG Mainfranken auf dem drittletzten (d.h. erster Nichtabstiegs) Tabellenplatz.

Für den TSV spielten: Julian, Malte, Philipp, Christoph, Jule, Torben, Jonas P., Jonas K., Paul, Victor, Lukas und Matthis.

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok