Die "Alten Herren" des TSV haben am vergangenen Samstag das Turnier in der eigenen Halle gewonnen. Nachdem sich das Team den Gruppensieg durch 7:1 Tore und 9 Punkte in der Vorrunde sicherte, wartete im Halbfinale der SV Veitshöchheim, der in einem engen Match mit 2:1 besiegt werden konnte. Auch im Finale gegen den TSV Rottenbauer sahen die Zuschauer zunächst eine ausgeglichene Partie, ehe die Rottendorfer gegen Spielende aufdrehten und sich den Turniersieg durch ein 3:0 sicherten. 

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok