Bild Jana am BrettGleich am Anfang des Jahres, vom 02. bis 05. Januar, wurde im Schullandheim in Hobbach das wichtigste Jugendschachturnier in Unterfranken, die UJEM 2013 durchgeführt. In den Altersklassen U10-U25 kämpften die besten Spielerinnen und Spieler, die sich über die Kreismeisterschaften qualifizierten, um die Podestplätze auf der Bezirksebene. Jana Bardorz vom TSV Rottendorf erlangte in U10w in einem bis zum letzten Tag spannenden Turnier den ersten Platz und qualifizierte sich damit als Unterfränkische Meisterin für die Bayerische Einzelmeisterschaft der Mädchen in Kreuth.
Stefan Bardorz erreichte in der Altersklasse U12 einen guten 6. Platz.

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok