MeisterschaftsfeierAuch nach der 6. Saison trafen sich die Freunde der TSV Rottendorf – Schachabteilung am 10.05.13 in der Vereinsgaststätte Poseidon um ein erfolgreiches Jahr zu feiern. Abteilungsleiter Dr Reiner Grun begrüßte den Ehrenvorsitzenden Herrn Franz Mellin und zahlreiche Gäste. In seiner Rede zählte er die Erfolge der einzelnen Mannschaften und einzelner Spieler auf. Wie bereits seit 5 Jahren gestaltete man den Abend in geselliger Runde.

Team TSV Rottendorf I





Team TSV Rottendorf I zeigte als Aufsteiger in der Regionalliga Nord-West mit dem 5. Platz von 10 Teams eine Leistung, die die Erwartungen übertraf. Zu den 3 (!) Absteigern konnte mit 10 : 8 Pkt. ein signifikanter Sicherheitsabstand aufgebaut werden. Am Erfolg waren beteiligt:IM Dr. Peter Ostermeyer, Karlheinz Scheidt, Matthias Königer, Martin Dirks, Günter Schmitt, Christoph Sonnenberg, Peter Güntner, Ottmar Bauer, Heiko Richter.

Team TSV Rottendorf II




Team TSV Rottendorf II konnte als letzt jähriger Meister der A-Klasse trotz mehrfacher Spielerausfälle in dieser Saison die Meisterschaft der Kreisliga – Mitte mit 4 Punkten Vorsprung erringen und damit den Aufstieg in die Bezirksliga Ost. Erfolgreich waren: Peter Ley, Josef Joas, Stefan Heyer-Krug, Heiko Richter, Jochen Dauser, Günter Groß, Manfred Ursprung, Dr Reiner Grun, Joseph Schirmacher, Christoph Bardorz, Konrad Wilm, Silvio Baumgarten, Siegfried Stark, Monika Richter.

Team TSV Rottendorf V



Team TSV Rottendorf V wurde mit einer Nachwuchsmannschaft überraschend Meister der C-Klasse Mitte und Aufsteiger in die B-Klasse. Helmut Höfler führte die Jugendlichen Laurent Kegel, Stefan Bardorz, Johann Höfler, Frank Fries und Jan Wiegand zielsicher zum Erfolg.











Team TSV Rottendorf III belegte Platz 6 in der A-Klasse Mitte, TSV Rottendorf IV Platz 7 in der B-Klasse Mitte infolge zahlreicher Ausfälle.

Am Dreikönigsturnier 2013 , einem Schnellschachturnier, nahm der TSV Rottendorf mit 5 Vierermannschaften teil. Team TSV I konnte zwar den Vorjahreserfolg nicht wiederholen, belegte jedoch punktgleich mit dem Sieger Bad Mergentheim ( Bundesligaverein ) den 2. Platz.

An der Bayerischen Blitz-Mannschaftsmeisterschaft am 27.04.2013 in Schweinfurt nahm unser Spitzenteam mit IM Dr Peter Ostermeyer, Karlheinz Scheidt, Matthias Königer und Günter Schmitt mittels eines Freiplatzes teil und belegte von 22 Vereinen als zweitbeste unterfränkische Mannschaft Platz 14. Sieger wurde die Bundesligamannschaft von Bayern München vor Rosenheim und Forchheim.

Im Rahmen der Unterfränkischen Einzelmeisterschaften in Würzburg konnte Matthias Königer das Blitzturnier vor zahlreichen höher dotierten Konkurrenten gewinnen.

Auch im Jugendbereich gab es erfreuliche Nachrichten.

Die U12 Mannschaft belegte von 7 Teams den 3. Platz und spielte mit Christoph Mittelstaedt, Stefan Bardorz, Jana Bardorz und Fabian Kreiß.

Jana Bardorz wurde bei der U 10 Jugend Meisterin von Unterfranken und belegte bei der Bayrischen Einzelmeisterschaft einen ausgezeichneten 5. Platz von 16 Teilnehmerinnen. Bei der Gesamtwertung aller Rapid-Schnellschachturniere wurde sie Vizemeisterin von Unterfranken.

Stefan Bardorz erreichte bei der Unterfränkischen Jugend-Einzelmeisterschaft Platz 6 von 15 Teilnehmern in der U12 und bei den Rapidturnieren Platz 5 in der U10.

Weitere 7 Jugendliche nahmen erfolgreich an den Rapidturnieren teil.

Im vereinsinternen Schachunterricht durch Christoph Bardorz erzielten Jana Bardorz, Macel Jedig und Fabian Kreiß das Bauerndiplom, Stefan Bardorz, Johann Höfler und Jan Wiegand das Springerdiplom, Stefan Bardorz das Läuferdiplom.

Der Ehrenvorsitzende Herr Franz Mellin bedankte sich für die Einladung. Er würdigte in seiner Rede die zahlreichen Erfolge der Schachabteilung und das Engagement des Abteilungsleiters und hielt einen geschichtlichen Rückblick über die Schachabteilung bis ins Jahr 1930 zurück. Frühere Bemühungen, den Schachsport dauerhaft zu betreiben, waren dabei leider nicht immer von Erfolg gekrönt gewesen.

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok