In der Regionalliga Nord-West verlor das Schachteam TSV Rottendorf I beim SK Bad Neustadt I nach zwischenzeitlichem 2 : 2 und eindeutigen Gewinnstellungen an drei Brettern noch überraschend 2,5 : 5,5. Remis erzielten K.H. Scheidt, M. Königer, G. Schmitt, C. Sonnenberg und P. Güntner. Nach 2 Runden liegt die Mannschaft mit 2 : 2 Pkt. auf Platz 7 von 10 Vereinen, punktgleich mit den Plätzen 4 bis 6.

In der Bezirksliga–Ost musste TSV Rottendorf II beim TSV Bad Kissingen I mit 3 : 5 die zweite  Niederlage hinnehmen und liegt mit 0 : 4 Pkt. weiterhin auf dem letzten Platz. Lediglich J. Dauser gelang ein Sieg. Remis spielten J.Joas, A. Hammer, M.Ursprung und K. Wilm. In der nächsten Runde ist der Tabellenführer SB Versbach I zu Gast.
 
In der A-Klasse-Mitte erzielte TSV Rottendorf III gegen die höher eingestufte Mannschaft des SC SF Rieneck auswärts ein 4 : 4 Unentschieden und belegt nun mit 3 : 1 Pkt.  Platz 2. Gewinner waren J. Hofmann, M. Richter und H. Schmidt. Remis erzielten K. Orth und S. Stark.

 

In der B-Klasse Mitte verlor das junge Team TSV Rottendorf IV beim SB Versbach II  2 : 4. Mit 1 : 3 Pkt. bedeutet dies Platz 8 von 10 Mannschaften. Gewinnen konnte L. Kegel. Remis erreichten C. Bardorz und J. Wiegand.

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok