Am 01.03 lud Schachklub Neumarkt zu einem Schnellschachturnier in der Oberpfalz ein, an dem einige Spieler aus Unterfranken teilnahmen. TSV Rottendorf konnte wegen des dichten Autoverkehrs zum Ferienbeginn erst ab der 2. Runde ins Turnier einsteigen. Stefan Bardorz konnte Platz 5 von 47 in der Alterklasse U12 und Jana Platz 13 von 41 in U10 erreichen. Das sind gute Ergebnisse trotz der verpassten ersten Runde.

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok