SC Mömbris II - TSV Rottendorf I            0,5 : 3,5
TSV Rottendorf II - SK Schweinfurt II     0,5 : 3,5


Am 05.10.14 fand die erste Runde im 4-er Pokal statt.

TSV Rottendorf I trat beim SC Mömbris II an und siegte in der Aufstellung CM Christian Schatz, IM Dr Peter Ostermeyer, Günter Schmitt und Heiko Richter überlegen mit 3,5 : 0,5. In Runde 2 ist der nächste Gegner Spvvg. Stetten.

TSV Rottendorf II musste auf zahlreiche Spieler verzichten. Gegen den SK Schweinfurt II, der mit seinen Landesligaspielern anreiste, war die Mannschaft mit Günter Groß, Manfred Ursprung, Konrad Wilm und Siegfried Stark trotz letztem Einsatz chancenlos und verlor 0,5 : 3,5. Lediglich Konrad Wilm gelang ein Remis gegen einen 400 DWZ stärkeren Gegner.

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok