Rapid in SailaufDas erste Rapidturnier der unterfränkischen Rapidserie der Saison 2014/2015 (eine Art Grand Prix im Schnellschach) wurde am 15.11 in Sailauf ausgetragen. Das neue Bürgerzentrum, in dem das Turnier stattfand, wurde in diesem Jahr eingeweiht und bot 81 schachbegeisterten Kindern und Jugendlichen ein schönes Ambiente für den Kampf um die originellen Deutschland-Pokale.
TSV Rottendorf reiste mit 4 Teilnehmern an und konnte zwei Pokale erlangen - Reinhold Volkovski für den 1. Platz U14m und Jana Bardorz für den 3. Platz U12w.

Einen sehr engen Kampf lieferten sich Reinhold und Magnus Junker aus Sailauf. Sie gewannen 6 Partien und das direkte Duell ging remis aus. Damit hatten sie beide 6,5 Punkte auf ihrem Konto. Die zweite Buchholzwertung (Punkte der Gegner) war gleich und sogar die dritte Wertung genauso. Damit sind sie beide gemeinsame Sieger des Schnellschachturniers U14. Um die Pokale, die bereits mit 1. bzw. 2. Platz beschriftet waren, zu vergeben, wurde ein Blitzschachduell angesetzt. Hier hatte Reinhold die Nase vorn, gewann 2:1 und konnte den größeren Pokal nach Hause nehmen.

Einzelergebnisse nach 7 Partien:

Reinhold Volkovski      6,5 Punkte, 1. Platz U14m
Jana Bardorz 4 Punkte, 3. Platz U12w
Philipp Fries 3 Punkte, U10
Jan Wiegand 2 Punkte, U18/U16
Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok