Die Unterfränkische Jugendblitzschacheinzelmeisterschaft fand in diesem Jahr am 27.05 in Bad Königshofen im Rahmen des 6. Kleinen Unterfränkischen Schachfestivals statt. Von den leider nur insgesamt 20 Teilnehmern aus allen Altersklassen waren 3 von TSV Rottendorf. Philipp Fries wurde Unterfränkischer Jugendmeister im Blitzschach. Jan und Kai Wiegand erreichten ebenfalls einen Podestplatz.
UBEMJ

Alle 20 Teilnehmer spielten 19 Runden lang jeder gegen jeden. Danach wurden die besten Platzierungen nach Altersklasse ermittelt.
Hier die Einzelergebnisse:

Kai Wiegand       12 Punkte, 2. Platz U14m
Jan Wiegand 8 Punkte, 2. Platz U16m
Philipp Fries 7,5 Punkte, 1. Platz U10m
Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok