Die Bayerische EM fand vom 21.08 bis zum 27.08.2022 in Rosenheim statt. Aufgeteilt in eine offene und eine Frauen-Gruppe werden jährlich die Bayerischen Meister und Qualifikationsplätze für die Deutsche Meisterschaft ausgespielt. Vom TSV Rottendorf nahm Jana Bardorz im Frauenturnier teil und erreichte den 1. Platz mit 6½ von 7 Punkten.

Obwohl die Frauenmeisterschaft für alle Frauen aus Bayern offen ist, waren leider nur 8 Spielerinnen am Start und es musste ein Rundenturnier mit 7, statt der geplanten 9 Runden gespielt werden. Jana gab nur ein Remis gegen WFM Olga Birkholz ab und siegte in der letzten Runde gegen WIM Nellya Vidonyak. Damit wurde sie mit einem halben Punkt Abstand Bayerische Meisterin 2022 vor der zweitplatzierten Birkholz und ist für die nächste Deutsche Frauen-Einzelmeisterschaft qualifiziert.

Bericht: Jana Bardorz
Redaktion: Christoph Bardorz

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.