Judith Raupp erturnte sich am 05.04.14 beim 15. Hofgartenpokal den 1. Platz von 36 Turnerinnen. Sie zeigte in ihrer Altersklasse 2003/2004 an allen vier Geräten tolle Leistungen und hatte eine Gesamtpunktzahl von 61,80. Mach weiter so Judith, wir sind sehr stolz auf Dich.

1 IMG 4724

 Am Nachmittag starteten unsere 4 „Großen" zeitgleich in 3 verschiedenen Riegen, was nicht gerade einfach zu handhaben war.

2 IMG 5205

Als Einzelturnerin in der AK 2001/2002 turne sich Julia Reischke mit 57,50 Punkten auf Platz 11. Sie zeigte an allen Geräten schöne Übungen, durch einen Sturz vom Stufenbarren verlor sie leider einen Punkt, was sie dennoch nicht aus der Bahn brachte.

3 IMG 4841 1     4 IMG 4873 1     5 IMG 4991 1     6 IMG 4898 1

In der AK 1999/2000 starteten 2 Turnerinnen für den TSV Rottendorf.
Johanna Günther, die erst seit einem halben Jahr bei uns trainiert, erreichte bei ihrem ersten Turnwettkampf mit 59,05 Punkten einen super 9. Platz. Sie glänzte vor allem an Barren und Balken mit sehr sauber geturnten Übungen, was ihr wertvolle Punkte einbrachte.
Tina Sattler war mit 55,60 Punkten auf Platz 14. Sie überzeugte, wie schon so oft in ihrer Turnkarriere mit einer sehr schönen Bodenübung. Am Balken turnte sie zum ersten Mal das Rad auf dem 10 cm „breiten" Gerät.

Stefanie Scharff turnte in der AK 1997/1998 auch als Einzelkämpferin und erreichte mit 56,05 Punkten den 3. Platz und stand somit auf dem heißersehnten Sieger-treppchen. Sie turnte wie auch die letzten Male einen schönen Sprung und erhielt an der Bodenfläche wertvolle Punkte.

Alle Mädels zeigten sehr sauber und konzentriert geturnte Übungen am Sprung, Reck oder Stufenbarren, Schwebebalken und am Boden. Vor allem vom Balken ist niemand gestürzt, was 1 Punkt Abzug bedeutet hätte.

7 IMG 48318 IMG 5242

Herzlichen Glückwünsch zu Euren Leistungen, Ihr wart echt ein super Team, auch wenn von den ehemals vielen Turnerinnen nur noch 5 übrig geblieben sind, die an Wettkämpfen teilnehmen.

Als Kampfrichter werteten für den TSV Rottendorf Angela Teichert, die frühere Trainerin der Mädchen, und Nadine Bojecan. Als Betreuerin unterstützte die Turnerinnen die Trainerin Mirjam Nusser. Vielen Dank an Euch Drei.

Regina Scharff

Mehr Bilder in der Bildergalerie

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok