Am Sonntag den 3. März nahmen 8 junge Volleyballer/innen an den Unterfränkischen Meisterschaften der männlichen  U12  teil. Am Ende sind wir richtig stolz auf einen guten 4. und 8. Platz !!!

Rottendorf I startete aufgrund der Vorrundenergebnisse bei den Wettkämpfen um die Plätze  9-11. Da die Mannschaft der TG Eltmann nicht angetreten wir hatte die TSV-Kids leider nur ein Spiel gegen Großheubach II. Dieses gewannen sie jedoch  haushoch mit 2:0 Sätzen und landeten auf einem super 9. Platz.

Rottendorf II spielte um die Plätzte 1-8. Nach einem überragenden ersten Spiel  gegen Großheubach I mit einem deutlichen 2:0 Sieg mussten sich die Kids im 2. Spiel nur knapp dem späteren Finalteilnehmer TuS  Frammersbach  geschlagen geben. Im Spiel  um Platz 3 waren es die druckvollen Angaben der Jungen des DJK Hammelburg, die das Spiel nur um wenige Punkte entschieden.

Am Ende sind wir richtig stolz auf einen guten 4. und 8. Platz!!!

Teilnehmer: Matthis Brux, Jule Dickmeis, Julian Hack, Magnus Hauck, Malte Krtsch, Lukas Mott, Jonas Preu, Helena Schiefer

Trainerinnen: Dorothee Gloy, Karin Mott

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok