13533699 7BCA 47A9 ACB6 C51817B3FFE5

Die Rottendorfer U14 Volleyball Mädchen traten dieses Jahr das erste Mal in den Volleyball-Wettkämpfen 4:4 an. Beim ersten Spieltag am 14.07.2013 in Iphofen zeigten die Mädchen gleich mal was in ihnen steckt . Aufgrund einer überzeugenden Mannschaftsleistung, ihrer fehlerfreien Aufschläge und ihres konstanten und trickreichen Spieles entschieden sie alle Spiele der Hinrunde für sich.


Am 13.01.2019 kam es dann zu der entscheidenden Rückrunde der Meisterschaft. An diesem zweiten Spieltag konnten die Mädchen an ihre super Leistung der Hinrunde anknüpfen und verbuchten gleich im ersten Spiel gegen Iphofen einen 2:0 Sieg. Es folgte ein weiteres großartiges Spiel gegen Wollbach mit einem 2:0 Endergebnis mehr Punkte zu machen als die Gegnerinnen. Im abschließenden Spiel gegen gute Hammelburgerinnen schlossen die Rottendorferinnen das Turnier mit dem 7. Sieg von 8 Spielen ab und wurden damit souverän Kreismeisterinnen.
Herzlichen Glückwunsch!
Damit haben sich die Rottendorfer Spielerinnen direkt für die Unterfränkischen Meisterschaften am 27.01.2019 in Großwelzheim qualifiziert.
Spielerinnen:
Hanna Bienmüller , Carlotta Brux, Hannah Mauer, Justina Secknus, Eva Rumpel, Lucie Lemmerich und Janina Zappe
Trainerin: Dorothee Gloy

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok