Unsere Kreisklasse Damen II gewannen am Samstag in eigener Halle gegen Schlußlicht Salz souverän in 3 Sätzen.

Gegen den Tabellenführer Unsleben unterlagen sie zwar in 3 Sätzen, doch dies war ein sehr gutes, spannendes Match und mitunter ein Volleyballspiel auf gleicher Augenhöhe. RESPEKT MÄDELS!

 

Am gleichen Tag kamen unsere Bezirksklasse Damen leider mit zwei Niederlagen nach Hause. Sie verloren gegen Hammelburg mit 3:1 und dann leider auch mit 3:2 gegen TG Kitzingen.

Unsere junge Kreisliga Herrenmannschaft gewannen am Sonntag zuhause gegen Röttingen mit 3:0.

Im anschließendem 2. Spiel unterlagen sie denkbar kanpp mit 13:15 im entscheidenden 5. Satz.

Sehr schade Jungs, das war ein tolles Match und hat viel Spaß gemacht Euch zuzuschauen.

Jetzt gilt es den Kopf nicht hängen zu lassen und die volle Konzentration auf die Nordbayerische Meisterschaft der U20 am kommenden Wochenende in eigener Halle zu richten.

Ein paar Jungs der Rottendorfer Herrenmannschaft treten in der Hammelburger Mannschaft auf und ein paar Jungs spielen unter Lengfeld.

Auf diesem Weg allen Spielern schon im Voraus viel Erfolg und natürlich viel Spaß bei dieser Meisterschaft.

Wir freuen uns sehr darauf die jungen Talente hier zu unterstützen.

 

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok