Am 05.02.12 fand die 6. Runde des Unterfränkischen Schachverbandes statt, die für unsere Mannschaften sehr erfolgreich verlief.

Unterfrankenliga: Das Team TSV Rottendorf I zeigte sich wieder spielstark wie gewohnt und besiegte zu Hause den SK Mömbris I 5,5 : 2,5. Bei einem Punkt Rückstand auf Tabellenführer Spvgg. Stetten konnte der 2. Tabellenplatz vor dem nächsten Gegner SC Unterdürrbach zurückerobert werden.

A-Klasse Mitte: TSV Rottendorf verteidigte überlegen die Tabellenführung durch einen 6 : 2 Auswärtssieg beim SK Arnstein. Mit zwei Punkten Vorsprung gegenüber dem SB Versbach geht es nun in die letzten drei Begegnungen.

B-Klasse Mitte: Durch einen überraschend hohen 5 : 1 Erfolg über Spvgg. Stetten V konnte das Team TSV Rottendorf III den 2. Tabellenplatz hinter SV Germania Erlenbach festigen. Der Rückstand beträgt nur 1 Punkt. Bei einem Auswärtserfolg über SC Kitzingen in der letzten Runde und einem gleichzeitigen Heimsieg des diesmal spielfreien Tabellendritten TSV Rottendorf IV über den hohen Favoriten Erlenbach ist sogar noch P Platz 1 möglich.

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok