Featured

Fußball: Saisonrückblick 1. Mannschaft

Eine durchwachsene Spielzeit erlebte „die Erste“ in der abgelaufenen Runde 23/24. Nachdem die Mannschaft zur Winterpause noch auf eine zufriedenstellende erste Saisonhälfte zurückblicken konnte, folgte eine äußerst magere Punkteausbeute im neuen Kalenderjahr. Abseits des Liga-Alltags gab es aber auch zwei Highlights für das Team von Manuel Gröschl und Jakob Siedler, denn neben dem Erreichen des Toto-Pokal-Finales im Kreis Würzburg, glänzte der TSV in der Winterpause einmal mehr bei einer erfolgreichen Hallensaison. Zum zweiten Mal nach 2018 hatte sich das Team die unterfränkische Hallenkrone gesichert und den Regierungsbezirk bei der Bayerischen Hallenmeisterschaft vertreten.

Featured

Fußball: Niederlage zum Saisonabschluss - Verabschiedung von Peter Trappschuh

TSV Rottendorf - FC Mömlingen 0:2 (0:1)

Passend zur verkorksten Rückrunde des TSV, ging das Team auch im letzten Spiel der Saison leer aus. Die weiterhin dezimierte Rottendorfer Elf musste sich dem FC Mömlingen geschlagen geben und haderte dabei selbst mit dem Abschlusspech. Nach dem frühen Gegentreffer in der zweiten Minute, hatte Nico Schubert den Ausgleich in der ersten Hälfte gleich zweimal auf dem Fuß, traf aber erst den rechten Innenpfosten und wenig später die Unterkante der Latte. Auch nach dem Seitenwechsel dauerte es nur wenige Minuten, ehe die Gäste erneut zuschlugen (52.) und den Vorsprung in der Folge souverän verteidigten. 

Wichtiger als das sportliche Ende der Runde war jedoch die Verabschiedung vom Peter Trappschuh, der seine beeindruckende Karriere bei den Aktiven des TSV beendete.

Featured

Fußball: Desaströse erste Halbzeit führt zu Debakel in Birkenfeld

SV Birkenfeld - TSV Rottendorf 6:1 (5:0)

Was die zum Glück nur wenigen mitgereisten Fans des TSV am Vatertag in Birklingen mit ansehen mussten, ist nur schwer in Worte zu fassen. Der gastgebende SV war sicherlich hochmotiviert, ging es doch noch um drei wichtige Punkte, um den Klassenerhalt endgültig zu sichern, und beim TSV Rottendorf darum, trotz der katastrophalen Personalsituation die Saison anständig ausklingen zu lassen. Was vor allem aber die Abwehr in der Anfangsphase ablieferte war meilenweit von einem Bezirksliganiveau entfernt.

Featured

Fußball: TSV beendet Durststrecke – erstmals wieder Tore und Punkte Sieg gegen ETSV Würzburg

TSV Rottendorf - ETSV Würzburg 3:2 (1:0)

Nach fünf teils heftigen Pleiten gegen die Spitzenteams der Liga gelang am vergangenen Sonntag der Gröschl/Siedler Elf ein Befreiungsschlag mit einem verdienten Sieg gegen die sich im akuten Abstiegskampf befindenden Eisenbahner aus Würzburg und sicherte sich zudem auch rechnerisch eine weitere Saison in der Bezirksliga West.

Featured

Fußball: Traum geplatzt – TSV verliert Pokalfinale gegen Lohr

Mit einer verdienten, wenn auch gewiss zu hohen 0:3 Niederlage verließen am gestrigen Maifeiertag die Spieler des TSV Rottendorf sichtlich geknickt das heimische Geläuf am Grasholz, hatte sich die Gröschl/Siedler – Truppe trotz der ernüchternden Ergebnisse der vergangenen Wochen sicherlich etwas ausgerechnet. Doch wie bei den vorangegangenen Niederlagen gegen die Spitzenteams der Bezirksliga West führten individuelle Fehler und Harmlosigkeit im Angriff zu einem erneuten Negativerlebnis.

Unterkategorien

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.